Skip to content

Das gute Ding.

25. Januar 2012

Herzlich Willkommen im Jahr des Drachen! Warum es vom 4. Dezember bis jetzt keine Blogeinträge gab? Auch Bloggerinnen haben Urlaub und Feiertage, sofern sie das wollen. Im speziellen Fall: Weihnachten, Silvester, Geburtstag und chinesisches Neujahr (Frühlingsfest).
Die Tage zwischen den Feiertagen habe ich mit der letzten Phase der letzten Phase des Lektorats verbracht (Doppelung beabsichtigt) und meine Druckfahnen für „Chucks“ Korrektur gelesen. Dazwischen wurden jede Menge E-Mails geschrieben und beantwortet, was zur Folge hat, dass ich euch schon eine ganze Reihe an Lesungsterminen ankündigen darf:

– 29. Februar Wortspiele in München
– 8. März Buchpräsentation in der Hauptbücherei Wien
– 9. März Buchpräsentation im Soupanova in Berlin
– 17. März LitPop in Leipzig
– 22. März Lit.Cologne Patenschaft (mit Thomas Glavinic als Paten) in Köln
– 23. März Klubbing auf 1Live in Köln und im Radio
– 29. März Wortspiele Wien
– 26. April Lesung bei LeoLit in Leobersdorf
– 7.Mai Lesung Süd im KOHI in Karlsruhe
– 24. Mai Lesung bei der Kultur:Plattform in St. Johann im Pongau

Wer will nochmal, wer hat noch nicht?
Andere aufregende Neuigkeiten gibt es auch: „Chucks“ wurde für die Veranstaltung „Books at Berlinale“ ausgewählt. Daumen drücken! Ich freue mich schon jetzt darauf euch etwas vorzulesen…

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: